Home » Natürliche Blutdrucksenker » Cannabis gegen Bluthochdruck

Cannabis gegen Bluthochdruck

Ebenfalls interessant

Schafgarbe gegen Bluthochdruck

InhaltsverzeichnisWas bewirkt Schafgarbe bei Bluthochdruck?Wie kann Schafgarbe eingenommen werden?Welche Dosierung wird empfohlen?Welche Nebenwirkungen sind für …

1 Kommentar

  1. Wurde nach Augenopkontrolle mit 190/110 nach Hause geschickt, dort waren es dann 220/120.
    Ich habe nach der 3. Op entsetzliche Schmerzen im Auge, zuvor zwar auch aber der Level steigt.
    Nach Konsum:
    Nach 3 Min. sank der Druck auf 160/100, eine Stunde später war er bei 135/90. der Schmerz war wesentlich reduziert.
    Ich konnte mal schlafen. Morgens erlitt ich allerdings einen Angina Pectoris Anfall.
    Der Zweite Versuch am Folgetag 190/120, 5 Min später 160/100, 30 Min 135/90
    Nach ein paar Std stieg er wieder leicht an.
    Sprich, klingt das torkelige ab steigt der Druck.
    Es ist mein erster Versuch aus Verzweiflung, als Dauerbehandlung kann ich es mir nicht vorstellen, da ich schwanke, mein Hirn, Reaktion auch Nicht gut funktionieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen. Datenschutzerklärung & Impressum

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen