Angebote:
Home » Kompressionsstrümpfe » CEP Sport Kompressionsstrumpf im Detail Check

CEP Sport Kompressionsstrumpf im Detail Check

CEP Sport Kompressionsstrumpf im Detail CheckLeistungsfähiger mit hydrophiler Ausrüstung: mit dem CEP Herren Strumpf Progressive+ Run Socks 2.0

4.8 von 5 Sternen
93 Kundenbewertungen.
CEP Sport Kompressionsstrumpf im Detail Check

Die Anforderungen an den perfekten Kompressionsstrumpf sind hoch. Ein hochwertiger Strumpf muss nicht nur eine ausgezeichnete Kompression bieten, sondern sich ebenfalls durch eine gute anatomische Passform auszeichnen. Schenkt man den Aussagen des Herstellers Glauben, erfüllt dieser Herrenstrumpf die Erwartungen. Darüber hinaus soll das Produkt mit weiteren Vorzügen überzeugen.

Die wichtigsten Produktdetails im Überblick

Qualität

Der Run Socks 2.0 vereint laut Produzentenaussagen eine kernige Kompression mit einer tadellosen Klimaregulation sowie anatomischen Passform. Dementsprechend ermöglicht das Kleidungsstück eine schnelle Regeneration, hohen Tragekomfort sowie maximale Leistung. Höchste Haltbarkeit versprechen bei dem Produkt die gute Verarbeitung sowie Verwendung hochwertiger Materialien. Neben einer extrem flachen Zehennaht ermöglicht die Mikrofaser angenehmen Tragekomfort. Der Strumpf ist zu 15 Prozent aus Elasthan sowie zu 85 Prozent aus Polyamiden angefertigt.

Funktionen

Weil der Kompressionsstrumpf mit einer hydrophilen Ausrüstung aufgewertet ist, herrscht durch den Strumpf ein optimales Feuchtigkeits- und Klimamanagement. Eine Ventilation wird durch die offenporige Meshstruktur in der Wadenregion gewährleistet. Polsterzonen dienen der Druckentlastung. Weiterhin gilt das Produkt als geruchshemmend und antibakteriell.

Effekte auf Fuß und Bein

Hersteller betonen, dass der Strumpf mit einer optimalen Regenerations- und Leistungsfähigkeit sowie hohen Stabilität für Gelenke und Muskeln überzeugt. Neben der verbesserten Bewegungskoordination ist eine Mittelfußkompressionszone vorhanden, um das Fußgewölbe zu stabilisieren.

Die wichtigsten Produktfeatures im Praxischeck

CEP Sport Kompressionsstrumpf im Detail Checkangenehm hoher Kompressionsdruck

Dass dieser Kompressionsstrumpf im oberen Preissegment angesiedelt ist, hat einen guten Grund. Die Kompression dieses Strumpfes ist stark, aber dennoch angenehm. Wer einmal mehrere Kompressionsstrümpfe unterschiedlicher Preiskategorien untersucht hat, wird den Unterschied schnell bemerken. Dieses Produkt überzeugt nicht nur mit einer tadellosen Materialbeschaffenheit und Verarbeitungsqualität. Dieser Strumpf „packt“ auch ordentlich zu. Nutzer des Strumpfes fühlen kein unangenehmes Reiben. Für diese Tatsache heißt es: Daumen hoch!

CEP Sport Kompressionsstrumpf im Detail Checksehr gut für Freizeitsport geeignet

Tester betonen in ihren Erfahrungsberichten, dass diese Strümpfe sehr gut für den Freizeitsport geeignet sind. Ob beim Joggen, Walking oder Volleyball – nach dem Sport ist die Muskulatur wesentlich weniger ermüdet. Zudem regenerieren Muskeln und Gelenke wesentlich zügiger.

CEP Sport Kompressionsstrumpf im Detail Checkguter Tragekomfort

Nachdem der Tragekomfort beurteilt wurde, ist eines festzuhalten: am Tragekomfort dieses Artikels gibt es nichts auszusetzen. Die Kompressionsstrümpfe sind nicht nur leicht anzuziehen. Daraufhin sitzen die Socken auch tadellos. Die Strümpfe verrutschen nicht und sind angenehm zu tragen. Ein weiterer Vorteil der Kleidungsstücke ist, dass diese auch nach mehrmaligem Tragen keine Gebrauchsspuren aufweisen.

CEP Sport Kompressionsstrumpf im Detail CheckUnstimmigkeiten bei der Größe

Dieses Problem betrifft eine Vielzahl an Kleidungsstücken, die im Internet bestellt werden – die Größenauswahl. Als problematisch erachten Tester, dass es bei diesem Produkt nur Größenangaben zum Wadenumfang und nicht zur Schuhgröße gibt. Daher besteht ein gewisses Grundrisiko, dass die gewählte Größe nicht passt. Die Gefahr ist groß, dass die Strümpfe nicht bis zum Knie reichen. Deshalb sollte die Wahl der richtigen Größe genau durchdacht sein.

Run Socks 2.0 für Herren im Schnellcheck

  • Vorteile:
  • Nachteile:
  • Eigenschaften
  • Jetzt bestellen!
  • angenehm hoher Kompressionsdruck
  • sehr gut für den Freizeitsport geeignet
  • spürbar guter Tragekomfort
  • guter Sitz
  • Top Design
  • hochwertige Materialien
  • weniger Krämpfe bei längeren Laufstrecken
  • Unstimmigkeiten bei der Größenauswahl
  • Maschenbildung nach kurzer Benutzung (nur in Ausnahmefällen)
  • weiß
  • Sport
  • 15%Elasthan,85%Polyamide
CEP Sport Kompressionsstrumpf im Detail Check CEP Herren Laufsocken progressive+ run socks 2.0 WP55V33 lagoon/lime 39-44cm

Preis: 43,89 € (UVP: EUR 36,64). Sie sparen %. (93 Bewertungen) 7 gebraucht & neu erhältlich ab 43,89 € CEP Sport Kompressionsstrumpf im Detail Check

Haben Ökotest oder die Stiftung Warentest den CEP Herren Strumpf Progressive+ Run Socks 2.0 bereits untersucht?

Aktuell haben Ökotest oder die Stiftung Warentest die Kompressionsstrümpfe für Herren noch nicht analysiert. Allerdings werden die Produkte der Marke CEP in anderen Tests als qualitativ hochwertig eingeschätzt.

Fazit

Alles andere als eine uneingeschränkte Kaufempfehlung wäre für dieses Produkt eine Fehlentscheidung. Denn wer auf der Suche nach einer Herrensocke mit guter Kompressionswirkung ist, wird mit diesem Produkt fündig. Natürlich besteht ein gewisses Risiko, sich für die falsche Größe zu entscheiden. Wer sich vor der Bestellung jedoch richtig an der Größentabelle orientiert, umgeht dieses Risiko. Dafür erhalten Hobbysportler ein Kleidungsstück mit hohem Tragekomfort, aus hochwertigen Materialien und im attraktiven Design. Unser Fazit: diese Herrensocke ist ihr Geld wert.
Top Konditionen bei Amazon nutzen
CEP Sport Kompressionsstrumpf im Detail Check Versandkostenfreie Lieferung bereits ab 29 €
CEP Sport Kompressionsstrumpf im Detail Check Unkomplizierte Warenrücknahme
CEP Sport Kompressionsstrumpf im Detail Check Zuverlässige & schnelle Bestellabwicklung
Bewertung der Informationen:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), Durchschnittswert: 4,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.